Anbieter


Vodafone startet mit VDSL Supervectoring - Tarife mit bis 250 MBit/s

Vodafone startet mit VDSL Supervectoring – Tarife mit bis 250 MBit/s

Vodafone startet mit VDSL Supervectoring - Tarife mit bis 250 MBit/s07.08.2018 – Der Trend geht immer mehr zu schnelleren Internet Anschlüssen für Zuhause (dort wo verfügbar). Bei Vodafone z.B. entscheiden sich 3 von 4 Kunden, die Kabel Internet bestellen, für einen schnellen Anschluss mit mind. 200 MBit/s. Ab sofort bietet Vodafone nun auch über die DSL-Leitung dank VDSL Supervectoring schnelles Internet mit bis zu 250 MBit/s.


VDSL Supervectoring Tarif Vodafone Red Internet & Phone 250 DSL

Dort, wo das Vodafone TV-Kabelnetz nicht ausgebaut ist und damit z.B. die Tarife Vodafone Red Internet & Phone Cable 200 oder 400, bietet Vodafone schnelles Internet über die Telefonleitung (Kupfer an). In vielen Regionen gibt es bereits DSL / VDSL mit bis zu 100 MBit/s, aber in ersten Regionen steht nun auch Vodafone VDSL Supervectoring mit bis zu 250 MBit/s zur Verfügung – im neuen Tarif Vodafone Red Internet & Phone DSL 250:

  • Internetflat (ohne Drosselung) mit bis 250 MBit/s (Downstream; Upstream bis 40 MBit/s). Nur erhältlich bei Verfügbarkeit von Vodafone VDSL Supervectoring.
  • Telefonflat (inkl. Telefonanschluss) in alle deutschen Festnetze.
  • Grundgebühr: 49,99 € im Monat. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate.
    • Benötigter Router: AVM FritzBox 7590 für monatlich 5,99 € Gebühr.
  • Aktion: zum Start des neuen Tarifs: in den ersten 12 Monaten je nur 19,99 € (360 € sparen).

Interesse? Verfügbarkeit des Tarifs hier online prüfen oder anrufen: 0 39 43 / 40 999 40


Was ist die Vodafone VDSL Supervectoring Technologie?

Mit einem herkömmlichen Vodafone DSL Anschluss werden Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 16 MBit/s erreicht (DSL 16000) und auf einem herkömmlichen Vodafone VDSL Anschluss sind es bis zu 50 MBit/s (VDSL 50000). Durch die Anbindung der Verteilerkästen an der Straße via Glasfaser und neue Technologien wurden über das neue VDSL Vectoring (VDSL 2) Datenübertragungen von bis zu 100 MBit/s über die herkömmliche Telefonleitung (vom Verteilerkasten in Ihre Wohnung) erreicht. Diese Technik wurde nun abermals perfektioniert und mit dem neuen VDSL Supervectoring (nur mit ausgewählten WLAN Routern wie AMV Fritz!Box 7590 bei Vodafone) werden nun Geschwindigkeiten von bis zu 250 MBit/s erreicht.

Auch Vodafone bietet nun, dort wo das eigene Kabelnetz nicht ausgebaut ist, Tarife mit VDSL Super-Vectoring mit bis zu 250 MBit/s an – im Tarif Vodafone Red Internet & Phone 250 DSL.

Weitere technische Details zu VDSL Super-Vectoring auf Wikipedia


Aktuelle Meldungen von Vodafone – Breitband (DSL, VDSL, Kabel, Glasfaser)

Alle Vodafone News hier oder News aller Anbieter

2018-08-07T02:00:27+00:00 / 2018-09-10T03:24:02+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 10. September 2018